HOME

KunstWerk20 im April 2020 wird verschoben

Stormarner Kunstschaffende laden ein

KunstWerk20 – 100 Künstler:innen zeigen 2020 Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Keramik, Kalligrafie und mehr

∗ ∗ ∗
Wie bekannt gegeben, kann aufgrund des Coronavirus‘ (COVID-19) die KunstWerk 20 nicht im April 2020 stattfinden. Wir sind weiter damit beschäftigt, welche Form der Verschiebung sinnvoll und möglich ist.
Das ist nicht einfach, weil Veranstaltungen aktuell eigentlich noch nicht mit Sicherheit geplant werden können. Das sollte allen bewusst sein.

Sobald es einen Termin gibt, werden wir das rechtzeitig und sofort per Mail und überall online bekannt geben. Die Messe wird (irgendwann) stattfinden, und die Plätze behalten ihre Gültigkeit.

Bitte seht von Nachfragen ab.
Wir sind auch auf den Sozialen Netzwerken:
Auf Facebook @kunstwerk20 und Instagram #kunst_werk20 . Dort posten wir regelmäßig eine Vorschau der zur Verfügung gestellten Werke.
∗ ∗ ∗

Im Jahr 2020 wird der Förderverein KunstHaus am Schüberg e.V. die neue KunstWerk 20 am 18. und 19. April in Bad Oldesloe ausrichten.

Die Kunstausstellung wird von Stormarner Kunstschaffenden ehrenamtlich organisiert und bietet nicht nur Künstler:innen aus Stormarn, sondern jetzt auch anteilig aus Schleswig-Holstein und Hamburg die Möglichkeit, sich und ihre Werke für eine geringe Teilnahmegebühr ein Wochenende in der Stormarnhalle zu präsentieren und sich untereinander regional wie überregional zu vernetzen.

Der besondere Reiz an dieser gemeinnützigen, großen Ausstellung ist, dass es keine Auswahl-Jury gibt, sondern jeder teilnehmen kann – ausgebildete Künstler:innen und Autodidakten.

Alle angemeldeten Künstler:innen sind dabei! 

Die Anmeldephase ist abgeschlossen, die Rechnungen für die Teilnahmegebühr sind raus. Die Zahl der Interessierten überstieg die Zahl der verfügbaren Plätze nur leicht, so dass wir auf ein Losverfahren verzichten konnten und niemand enttäuscht wird! Die Stormarnhalle bietet ca. 100 Kunstschaffenden eine Ausstellungsfläche. 

Kunstwerk20 in OD

KunstWerk - Offene Ausstellung - Stormarner Kunstschaffende laden ein

Die Organisation der Ausstellung haben für 2020 die Kunstschaffenden Megi Balzer, Ulrike Dillig, Wolfdietrich Jaene, Sonja Reiche, Karin Tillmanns und Hilde Tretow übernommen. 

Die KunstWerk soll künftig alle zwei Jahre in Bad Oldesloe stattfinden. Dies wurde möglich, da Bürgermeister Jörg Lembke die Schirmherrschaft übernommen hat und die Stadt die Räumlichkeiten kostenlos zur Verfügung stellt.

Interessierte und Neugierige werden eine große Bandbreite von bildenden Künsten vorfinden. Zudem gibt es die Möglichkeit, mit den Aussteller:innen vor Ort ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei.

Hervorgegangen aus der Künstlermesse stormart hat sich die KunstWerk weiterentwickelt und geöffnet. Die zweitägige Veranstaltung hat nun in der Kreisstadt Bad Oldesloe einen Sitz erhalten, wo sie zu einer festen Größe werden soll.

Bis zu 1.500 Besucher konnten schon bei früheren Veranstaltungen begrüßt werden. Die KunstWerk möchte künftig noch mehr Gäste – über die Kreisgrenze hinaus – anziehen.

Wir würden uns freuen, weitere Förderer/Sponsoren zu gewinnen!  KunstWerk 20 unterstützen

Anmeldephase abgeschlossen!

Hier geht es zur Liste der teilnehmenden Künstler:innen

 

Voraussetzung für die Teilnahme: Sie wohnen in Schleswig-Holstein oder Hamburg. Über den Button laden Sie sich unser Anmeldeformular als PDF herunter – oder Sie schreiben, falls Sie noch Fragen haben, eine kurze E-Mail an info@kunstwerk-stormarn.de. Bitte füllen Sie das Formular aus. Sie können es dann per Post oder per E-Mail an uns zurückschicken (bitte scannen oder ein gut lesbares Foto davon machen). Die Adressen und weitere Informationen finden Sie im Dokument. 

Wir sind bei facebook

(Mit einem Klick auf den Link gelangt man auf unser öffentliches Social Media Profil)

Und auf Instagram: kunst_werk20

Oder diese Seite über die Social-Buttons unten teilen: